Referenzen


Teamtraining Störitzland 2019 GS am Blumenhag

Lieber Herr Prinz,

vielen Dank für Ihre E-Mail und die sehr gute Zusammenfassung der Ergebnisse der 2 Tage gemeinsamer Arbeit. Ich werde – wie besprochen – morgen in der Stunde “Soziales Lernen” eine vertiefende Projektauswertung mit meiner Klasse machen. Am Mittwoch hatte ich zu Beginn der Gewi-Stunde zunächst nur einige Fotos auf das Active Whiteboard projiziert … und konnte damit freudige/lachende Gesichter erzeugen. In meinem persönlichen Feedback sehe ich die Tage auch als erfolgreich an. Nicht nur die Kinder  – auch ich  – konnte viel mitnehmen. Das “Aufwärmspiel” habe ich heute auch gleich mal in der AG zum Auftakt genutzt. Lief super.

Deshalb nochmals vielen Dank für alles.

Mit freundlichem Gruß

Teamtage 01.-02.04.19, Grundschule Basdorf, 5. Klasse, im Jugendclub Basdorf
Programm „Das Team sind wir?!“ in Verknüpfung mit dem Thema Mobbingprävention


Lieber Uwe,

Danke nochmal für das tolle Teamtraining! Ich hoffe, dass ich möglichst viel in den Schulalltag mitnehmen kann!

Einen schönen ersten Advent!

Viele Grüße

Katrin E., Grundschule an der Feuerwache Berlin
erlebnispädagogisches Teamtraining auf dem AWO Erlebnishof Beeskow 26.-30.11.2018


Lieber Uwe,

wir bedanken uns bei dir sehr herzlich für das Teamtraining in Beeskow.

Die Spiele, die wir spielten, haben uns allen sehr viel Spaß gemacht. Das Klettern und das Schwimmen war am coolsten, aber die Nachtwanderung kam bei uns auch gut an. Sehr entspannend an den heißen Tagen war der Beautyabend. Das Spiel mit Henriette war auch schön und am Donnerstag konnten wir sogar gewinnen. Das haben wir nur durch dein Teamtraining geschafft!

Viele Grüße von der 5a der Grundschule Fichtenwalde

Frau Berg, Grundschule Fichtenwalde


Lieber Herr Prinz,
auf diesem Wege nochmal herzlichen Dank für die kompetente Teamanleitung. Sie haben sich außerordentlich viel Zeit für die Auswertung der Spiele/Aufgaben genommen und immer genau die Knackpunkte bearbeitet. Das hat uns sehr beeindruckt, weil genau das sonst zu kurz kommt, aber so wichtig für den Lernprozess ist. Großen Dank auch nochmal für die beherzte Unterstützung bei dem Vorfall mit M. und A. Die Party am Abend verlief ohne Zwischenfälle, die Stimmung beim Tanzen und den Partyspielen war ausgelassen und harmonisch. Das Schrei-Lauf-Spiel am Nachmittag hat m. E. viel Anspannung aus der Klasse genommen.
Ich hoffe, Sie konnten sich über die Feiertage auch erholen…
Herzliche Grüße

Ute Krause, Tews-Grundschule Berlin


Lieber Herr Prinz (Uwe),

ich möchte mich und auch im Namen meines Teams ganz herzlich für die schöne Zeit die wir im Störitzland gemeinsam verbringen durften, bedanken. Es hat allen Kolleg*innen  gut gefallen, besonders die erlebnispädagogischen Spiele und die Nachtaktion sind immer wieder Gesprächsthema.  Wir würden uns freuen, mal wieder mit dir lieber Uwe sowie mit Andreas diese Fortbildung 2019 zum gleichen Thema weiterzuführen.

Monika Bartz, KITA Kastanienallee Berlin (Humanistischer Verband)


Lieber Uwe,

Ich wünsche dir von ganzem Herzen zum runden Jubiläum alles Gute und weiterhin so viel Elan, wie du bisher ausstrahlst! Vor allem aber wünsche ich dir persönliche Freude mit deiner Familie, Zeit für dich und innere Erfüllung und Gesundheit. Ich bin sehr froh, dass ich dich kennen gelernt habe und habe viel von dir gelernt! Ich freue mich schon auf unsere nächste gemeinsamen Aktionen!

Ganz liebe Grüße!

Imke Fischbeck-Griese, Siemensgymnasium Berlin


Lieber Uwe,

vielen Dank für den interessanten Teamtag in Strausberg mit dir und Mike. Wir haben eine Menge gelernt und Erfahrungen gesammelt.

Deine Gruppenanalyse gefällt mir gut und wir werden dein Feedback auch mit den Eltern besprechen, um Entwicklungen anzustoßen.

Danke

Jessica und Stefan - Wilma-Rudolph-Schule Berlin


Sehr geehrter Herr Prinz,

ich möchte mich hiermit noch einmal recht herzlich für Ihr Teamtraining bedanken. Ihr Umgang mit meinen Schülern und Ihre Aufgabenstellungen haben mich sehr beeindruckt und werden einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Auch meiner Klasse hat es sehr gut gefallen.

Ich wünsche Ihnen für Ihre weitere Arbeit viel Optimismus und Freude.

Mit freundlichem Gruß

J. Fernkorn



Lieber Herr Prinz,

… Ich bin überzeugt, dass die Kinder (und auch ich) aus dieser Klassenfahrt viel mitgenommen haben. Manches braucht sicher seine Zeit, um sich zu etablieren, und manche Entwicklungen sind auch nicht sofort sichtbar, andere schon. Wir haben z.B. zu Beginn des Schuljahres zwei neue Schüler bekommen, die von der Klasse sofort sehr gut aufgenommen und integriert worden sind. Einer der beiden ist an unsere Schule gewechselt, weil er in der vorherigen Klasse gemobbt wurde und ganz unglücklich war. Er erzählt uns und auch zu Hause, dass er in unserer Klasse bisher keinen schlechten Tag hatte, er schläft wieder gut und ist entspannt und fröhlich.

Vielen Dank für die tolle Begleitung und Gestaltung der Klassenfahrt.
Ich hoffe, wir können das im übernächsten Jahr wiederholen! Wir haben vor, dann wieder eine 5. Klasse zu übernehmen. Die Klassenfahrt wäre dann vom 25.-29.6. 2018, und wir würden uns jetzt schon gerne vormerken lassen.

Herzliche Grüße

Simone Schlaad
Klassenfahrt mit erlebnispädagogischen Teamtraining 11.-15.07.2016


Sehr geehrter Herr Prinz,

Vielen Dank für Ihre Arbeit, hat alles allen super gefallen. Dann wie verabredet bis zum nächsten Jahr, aber den Vertrag können wir ja bereits frühzeitig abschließen.

Viele Grüße

Dr. Harry Kreuzmann, Stellv. Schulleiter
Teamtraining/Kennenlernfahrt 06.-08.09.2016 im AWO Gut Kemlitz mit dem Privaten Gymnasium Villa Elisabeth


Lieber Uwe,

wir denken noch immer oft an die Klassenfahrt mit Teamtraining zurück und freuen uns immer wieder über all die neu gewonnenen Eindrücke, Ideen und Methoden.

Daher nochmals vielen lieben Dank für diese Woche.

Liebe Grüße, Frau Fadler und Tochter Susanne (Studentin Lehramt)
Alt-Schmargendorf-Grundschule
4. Klasse
14.-18.03.2016
AWO Erlebnishof Beeskow


Sehr geehrter Herr Prinz,
nach dem Kennenlernen-Projekt unserer 7. Klassen waren die beiden Kollegen im Auswertungsgespräch begeistert, speziell aber auch von Ihrem persönlichen Engagement. Also dann bis zum nächsten Mal.
viele Grüße Dr. Harry Kreuzmann
Direktor privates Gymnasium Villa Elisabeth
07.09.2015
Teamtraining im AWO Gut Kemlitz 01.-03.09.15


Unser gemeinsames Kletter/Team-Event mit meiner IT-Mannschaft habe ich noch in extrem guter Erinnerung und ist als voller Erfolg zu bewerten.
Es ist gelungen zwischen meinen Mitarbeitern, die aus verschiedenen Firmenkulturen und Standorten kommen, ein gemeinsames Verständnis und Zusammengehörigkeitsgefühl zu erwecken. Dies trägt maßgeblich zu einer wesentlich verbesserten Kommunikation untereinander und zu noch besseren Leistungen bei.

Hierfür möchte ich Dir und Deinem Team nochmals vielmals danken.

Herzlichst und viele Grüße nunmehr aus Stuttgart. Bernd Hebebrand
Chief Information Officer
Postcon Deutschland